Kursbetrieb geht weiter - leider nicht uneingeschränkt

Wir setzen weiter auf Sicherheit durch strikte Regeln

 

Mit steigenden Infektionszahlen ändern sich auch wieder die Regeln, die unser Zusammenleben und damit auch den vhs-Kursbetrieb bestimmen.

Die Bayerische Staatsregierung hat verschärfte Corona-Regeln für Gebiete in Bayern mit hohem Inzidenzwert beschlossen, wobei die geltende 7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung unter Berücksichtigung dieser verschärften Regelungen bis zum Ablauf des 25. Oktober 2020 verlängert wurde. Auch der Landkreis Freising hat den Inzidenzwert von 50 nun überschritten.

Nach Rücksprache mit dem Landratsamt am 19.10.2020 sind die bisher gültigen Hygienevorgaben weiterhin einzuhalten.

Es besteht Maskenpflicht an den Gebäudeeingängen, auf den Toiletten und Fluren.

Im Kurs darf am Platz die Maske abgenommen werden. Es gilt hier, anders als an den Schulen, derzeit keine Maskenpflicht, da der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden kann.

Um den Kursbetrieb nicht zu gefährden und sich wie auch andere zu schützen sind alle Teilnehmenden und Kursleitenden verpflichtet, die geltenden Regeln strikt einzuhalten. Bitte agieren Sie mit größtmöglicher Vorsicht und Rücksichtnahme. 

Die Volkshochschulen Allershausen, Eching und Fahrenzhausen sind stets darauf bedacht, die geltenden Regeln strikt umzusetzen, denn Ihre Sicherheit im vhs-Kurs ist höchstes Gebot. Das werden wir auch weiter so handhaben. Wir verfolgen das Geschehen sehr intensiv. Sollten neue Regeln auf den Kursbetrieb anzuwenden sein, werden wir dies umgehend in die Praxis umsetzen und Sie schnellstens über etwaige Änderungen informieren. 

Aktuell wurde z.B. die max. Teilnehmerzahl in den Gymnastikräumen der Ampertalhalle begrenzt. Die in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung genannten Höchstzahlen für zulässige Personengruppen - 5 Personen oder max. 2 Haushalte - betreffen allerdings nicht den Kursbetrieb der vhs oder andere Veranstaltungen, denen ein striktes Hygienekonzept zugurnde liegt.

 

 

Herzlichst

Ihr Team der vhs Allershausen

 

Informationen finden Sie auf der Seite des

Robert-Koch Instituts: https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

oder beim Gesundheitsamt des Landkreises Freising: https://www.kreis-freising.de/buergerservice/abteilungen-und-sachgebiete/gesundheitsamt.html

Aktuelles

Individueller Einzelunterricht vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen[mehr]

Die Volkshochschulen versuchen Ihnen auch in Zeiten von Corona durch kostenlose online Vorträge aktuell Wissenswertes nahe zu bringen.[mehr]

Sie haben Ideen für das Kurs-Programm der vhs? Sie möchten gerne aktiv werden und wissen noch nicht so genau wie? Wenn Sie sich angesprochen fühlen, denken Sie vielleicht einmal über eine Tätigkeit bei der örtlichen vhs nach! Wir...[mehr]

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, die vhs Allershausen bietet Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. Als Einrichtung in öffentlicher...[mehr]

Die Volkshochschule Allershausen e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Verein. Mit einer kostenlosen Mitgliedschaft können Sie diesen Verein fördern und darüber hinaus das Programm aktiv mitgestalten. Wir freuen uns auf jede...[mehr]

Aktueller Vorstand: Silvana Henrich (1. Vorsitzende) Konrad Ranhart (2. Vorsitzender) Christine Kreß (Kassiererin) Angelika Muth (Schriftführerin) Monika Bender (Kassenprüferin)[mehr]

Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Asiatische Küche - Entdecken Sie die fernöstliche Kochkunst
ab 13.11.2020, Allershausen, Schule, Schulküche


Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?


Login für Dozenten


Üblicherweise wird das Login von der Schulungseinrichtung bereitgestellt.

Veranstaltungskalender

Oktober 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 2 34
5 6 7 89 1011
1213 1415161718
19202122232425
262728293031 

Kontakt

Volkshochschule Allershausen e.V.

Johannes-Boos-Platz 6
85391 Allershausen

Tel.: 08166-3299
Fax: 08166-582223
E-Mail: info@vhs-allershausen.de

Öffnungszeiten

Montag  und Mittwoch: 16:00 - 18:30 Uhr, abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen